Blog

Heizung – Wohl temperiertes Raumklima garantiert

Die Heizung ist der Garant für angenehm temperierte Räumlichkeiten. Am Abend während des winterlichen Einbruchs möchte man genauso wenig frieren wie während der nass feuchten Herbsttage im Büro. Als funktionales Modul eines Gebäudekomplexes führt diese technologische Konstruktion dem jeweiligen Objekt Wärmeenergie zu. Vielfach wird diesbezüglich auch von Nutzwärme gesprochen. Dabei vereinen sämtliche Heizungsvarianten drei wesentliche Komponenten. Einerseits verfügen alle Systeme über eine Wärmequelle, welche mittels bestimmter Rohstoffe betrieben wird. Die Wärmeleitung wird folglich durch Verbindungsstränge und Rohrschächte ermöglicht – bis sie gewisse Abstrahlelemente erreicht, wie zum Beispiel die bekannten Heizkörper in unterschiedlichen Ausführungen.

Die Heizungswartung vornehmen lassen

Die Heizung ist ein sehr wichtiger Bestandteil innerhalb eines Hauses oder einer Wohnung. Sie wollen schließlich nicht frieren, wenn die Temperaturen draußen sinken. Es ist dann auch schön, wenn Sie warm duschen oder ein heißes Bad nehmen können. Im Laufe der Jahre kann es sein, dass die Heizung nicht mehr so gut funktioniert wie am Anfang. Einige Teile müssen vielleicht ausgetauscht werden. Die Heizungswartung ist deshalb wichtig. Sobald die Heizung regelmäßig gewartet wird, können Sie sich darauf verlassen, dass alles in Ordnung ist.

Können Klimaanlagen Covid-19 übertragen?

Das neuartige Corona-Virus hat die ganze Welt fest im Griff. Einige Länder gehen nach einem etwas entspannterem Sommer wieder in einen Lockdown, in anderen werden Beschränkungen teilweise wieder aufgehoben. Es wurde festgestellt, dass sich das Virus über eine Tröpfcheninfektion ausbreiten kann, doch wie können Klimaanlagen das Covid-19 Virus übertragen? Wie hängen Klimaanlagen mit dem Covid-19 Virus zusammen? Grundsätzlich sollten Räume immer mit frischer Luft versorgt werden, denn in Innenräumen sammeln sich nicht nur schlechte Gase aufgrund der menschlichen Atmung, sondern auch die Konzentration von Viren und Bakterien kann ansteigen, wenn nicht genügend gelüftet wird.

Sanitär Anlagen – Was man beachten sollte

Manche hätte man gerne einfach ein paar Tipps allgemein fürs Bauen und Leben im eigenen Haus. Wenn es um Sanitär Anlagen, bspw. von Karl Hüsing GmbH, geht, haben viele nur wenig Erfahrung und müssen sich auf das verlassen, was der Installateur ihnen erzählt hat. Im Folgenden gibt es ein paar Tipps und Tricks rund um das Thema Sanitär und Wohnen.Mit den richtigen Anlagen lässt sich im Haus richtig Geld sparen, da weniger Energie verbraucht wird.

Kalt Warm Trennung – die optimale Kühlstrategie

Die Kalt Warm Trennung ist eine moderne Kühlstrategie, bei der warme und kalt Luft nicht miteinander vermischt werden; vielmehr wird die Luft getrennt geführt bzw. abgeführt. Die Kühlung von IT-Geräten während des laufenden Betriebes ist elementar wichtig für die Stabilität des jeweiligen Systems. Oftmals werden hierfür in den Rechenzentren Klimaanlagen verwendet. Aufgrund der stetig steigenden Energiekosten erweist sich diese Methode jedoch nicht mehr als zeitgemäß. Durch die Trennung der kalten und warmen Luft kann eine enorme Energieeinsparung erzielt werden, was sich dann positiv hinsichtlich der Kosten und der CO2-Bilanz bemerkbar macht.